Unsere Stärke

Deine Sicherheit

Das sind wir

Die Bremische Schwesternschaft ist eine unabhängige Gemeinschaft von professionellen Pflegekräften und Teil der weltweit größten Hilfsorganisation: der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung. Wir bieten Pflegenden zahlreiche Einsatzmöglichkeiten: Unsere Mitglieder sind tätig in allen Bereichen der stationären und ambulanten Pflege von Menschen aller Altersstufen.

Bunte Gemeinschaft

Alle Angehörigen eines Pflegeberufes, auch Auszubildende, können Mitglied bei uns werden. Dementsprechend bunt gemischt sind unsere Mitglieder – jung und alt, quer durch alle Religionen, Geschlechter und Kulturen – aber eines schweißt sie zusammen: die Werte und die Professionalität, die unsere Arbeit kennzeichnen. Seit über 140 Jahren steht die Bremische Schwesternschaft für gute Pflege im Zeichen der Menschlichkeit.

Wertvolle Arbeit

Unser Verständnis von Pflege basiert auf den Rot-Kreuz-Grundsätzen, u.a. auf Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Freiwilligkeit und Unabhängigkeit. Anders gesagt: Wertschätzender Umgang ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Das macht den besonderen Zusammenhalt bei uns aus – über alle Unterschiede hinweg!

Engagiertes Miteinander

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und demokratisch organisiert. Wer Mitglied in der Schwesternschaft wird, kann aktiv mitbestimmen und vor allem auch mitgestalten – über die Mitgliederversammlung, den Beirat oder auch im Vorstand. 31 Schwesternschaften haben sich im deutschen Dachverband zusammengeschlossen. Bundesweit sind wir über 20.000 Rotkreuz-Schwestern und Pfleger – in Bremen sind es rund 700.

"Ich habe schon immer vieles hinterfragt. Auch die Arbeitsbedingungen in der Pflege gehören dazu – ich möchte dazu beitragen, sie attraktiver zu gestalten. Dafür ist die Schwesternschaft ideal. Sie hat eine starke Stimme. Auch sind die Schwesternschaften deutschlandweit gut vernetzt und stellen gemeinsam viel auf die Beine. Ganz wesentlich ist für mich, dass es ein spürbares Gemeinschaftsgefühl gibt und dir als Mitglied viel Wertschätzung entgegengebracht wird. Man weiß, wer du bist und engagiert sich dafür, dass du dich beruflich so weiterentwickeln kannst, wie du es möchtest".

Lena Geffken, Gesundheits- und Krankenpflegerin in der Notaufnahme, seit 5 Jahren bei der Schwesternschaft + aktiv im Beirat

Das macht uns aus

Professionalität fördern

Wir …
… sind erfahrener Ansprechpartner für alle Belange professioneller Pflege
… tragen bei zu einer hochwertigen pflegerischen Versorgung der Menschen in Bremen und umzu
… treiben die Professionalisierung von Pflegeberufen voran
… vertreten das gesamte Spektrum an Pflegeberufen und vernetzen die Bereiche

Zeichen setzen

Wir ...
… arbeiten eng mit dem DRK-Bundesverband sowie anderen Pflege- und Gesundheitsverbänden zusammen
… vertreten Ihre Interessen im Bremer Pflegerat und im Deutschen Pflegerat in Berlin

Unterstützung organisieren

Wir...
beraten unsere Mitglieder in beruflichen und persönlichen Belangen
… begleiten und initiieren zukunftsweisende Projekte in Kooperation mit unseren Vertragspartnern, wie z.B. dem Rotes Kreuz Krankenhaus
… verbessern die beruflichen Rahmenbedingungen
… wurden im Oktober 2018 als familienfreundlicher Betrieb ausgezeichnet

Engagiert ausbilden

Wir …
… kümmern uns engagiert um pflegerischen Nachwuchs
… bieten eine gut angeleitete generalistische Ausbildung an
… stellen durch umfangreiche Fort- und Weiterbildungen einerseits die hohe Professionalität unserer Pflegekräfte und andererseits die individuelle Weiterentwicklung jedes Mitglieds sicher

Auslandspraktikum erwünscht?

Mit uns kein Problem – egal, ob während oder nach der Ausbildung!

So ticken wir

Grundsätze und Leitbild

Mehr Informationen

So sind wir organisiert

Vereinsgremien

Mehr Informationen

Hier kommen wir her

Meilensteine unserer Geschichte

Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.